Franz Christoph Schiermeyer

APHORISMEN & ANDERE ZÄRTLICHKEITEN

HOME

APHORISMEN

GEDICHTE

HAIKU

PROSA

BILDER

VARIA

LINKS

IMPRESSUM


Aufrufe seit dem 14.02.07

 

NACHSCHLAG

 


 

14 nachgetragene und neue Aphorismen,
jüngste Aktualisierung am 20.04.2018;
vorläufige Reihenfolge und Formulierung

 


 

[1000]  Auf Augenhöhe. Das Kaninchen vor der Schlange.

[1001]  Resignieren. Er unterschreibt ihr Dokument und sie seins.

[1002]  Der Macher. Er möchte unbedingt etwas anschieben, bewegen, gegen die Wand fahren.

[1003]  Allerdings: Wozu brauchen Menschen, die sich auf Sonnenbänke legen, Regenwälder?

[1004]  Regierungsbildung. Vor den Personalfragen geht´s zur Sache.

[1005]  Nationalisten. Der Blut- und Bodensatz einer Gesellschaft.

[1006]  Amerika. Die Quadratur des Oval Offices.

[1007]  Kuschelpädagogik. Setz dich in die Ecke!

[1008]  Kinder, denen von vornherein alles verziehen wird, sind bald verzogen.

[1009]  Zeit sei Geld? Da können sich die Armen auf die Ewigkeit freuen.

[1010]  Der eine wird abgefunden, der andere muss sich selber abfinden.

[1011]  Der Aphoristiker. Auf dem Dachboden seines Kartenhauses steht ein kleiner, leerer Koffer. Dorthinein muss alles passen.

[1012]  Suizid. EndSchleunigung.

[1013]  Herbst... Klingt wie ein leises Hilfe!

*

Weitere Aphorismen von F.C. Schiermeyer?

Aphorismen | Bitte wenden! | Zwischen den Zeilen ist unterm Strich

 

APHORISMEN

Aphorismen

Bitte wenden!

Zwischen den
Zeilen ist
unterm Strich

Nachschlag

Mail an F.C.Schiermeyer

© F. Christoph Schiermeyer | Wochenendgebiet 12 | 53578 Windhagen-Hallerbach